Mit unseren Ideen läuft der Dieselmotor zur Höchstform auf

Ausgesprochene Wirtschaftlichkeit ist seit jeher die Domäne des Dieselmotors. Mit Aufladesystemen von BorgWarner stößt der Dieselmotor auch in puncto Ansprechverhalten, Leistungsfähigkeit und Laufkultur in völlig neue Dimensionen vor. Und dies bei weiter verbesserten Verbrauchs- und Emissionswerten. Kein Wunder, dass immer mehr Automobilhersteller ihre Ober- und Luxusklassemodelle und selbst Coupés wie auch Cabrios mit modernen Turbodieseln anbieten – und diese Fahrzeuge auch beim Kunden großen Anklang finden.

Schon lange nicht mehr wegzudenken sind Turbodieselmotoren in leichten Nutzfahrzeugen, Geländefahrzeugen und Sports Utility Vehicles. Doch auch hier sorgen wir mit innovativen Technologien immer wieder für bedeutende Verbesserungen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Umweltverträglichkeit und Fahrdynamik.

Die Aufladesysteme für Dieselmotoren

Die speziellen Anforderungen im Bereich Dieselmotoren:

  • Hohe Wirkungsgrade
  • Breite Verdichterkennfelder
  • Flexible, genaue Regelung
  • Dynamisches Ansprechverhalten
  • Individuelle Bauweise
  • Kompaktes Packaging

Unsere Lösungen:

  • Neue Turbinen- und Verdichtergeneration für höchste spezifische Motorleistung
  • Neue VTG-Generation BV in verschiedenen Baugrößen und Leistungsklassen
  • 2-stufige geregelte Aufladung (R2S®™)
  • Regelung über pneumatische und elektrische Steller
  • Spezielle Designlösungen je nach Platzangebot, z.B. mit integrierten Komponenten wie Abgaskrümmern und anderen Bauteilen

Mit unseren Turbolader-Baureihen KP und K0, die über Ladedruckregelklappen verfügen, bieten wir Ihnen ausgereifte und leistungsfähige Aufladesysteme für untere und mittlere Leistungsdichten.

Das Bauprogramm reicht dabei vom außergewöhnlich kompakten KP 31 bis hin zum K 03 für leichte Nutzfahrzeuge. Damit decken wir nahtlos ein Hubraumspektrum von ca. 0,8 bis 3,0 Litern ab – und stellen Ihnen je nach Anforderung und Bauraum den ideal passenden Turbolader zur Verfügung.

Die K-Turbolader sind besonders kostengünstig, zeichnen sich dabei jedoch durch hohe Robustheit und die für BorgWarner typische exzellente Qualität aus.

Unsere Baureihe BV umfasst zukunftsweisende Aufladesysteme mit variabler Turbinengeometrie, die eine exakte Anpassung an den jeweiligen Motorbetriebspunkt gewährleistet. Eine optimale Leistungsausbeute bei höchster Kraftstoffeffizienz ist das Ergebnis dieser fortschrittlichen Technologie.

Ihre außergewöhnlich hohen Wirkungsgrade erreichen die BV-Turbolader durch ein CFD-optimiertes und von BorgWarner patentiertes Schaufel-Design. Ein robuster VTG-Mechanismus sorgt dafür, dass der Turbolader selbst unter härtesten Bedingungen lange Zeit effizient und zuverlässig funktioniert.

Die BV-Turbolader können mit pneumatischen Stellern mit Positionssensor oder mit elektrischen Stellern kombiniert werden. Für thermisch hoch beanspruchte Anwendungen bieten wir optional auch wassergekühlte Lagergehäuse an. Das BV-Bauprogramm reicht vom BV35 bis hin zum BV50 und deckt damit Dieselmotoren von 1,2 bis 3,0 Litern Hubraum ab.

Die Königsklasse der Abgasturboaufladung repräsentieren unsere zweistufigen geregelten R2S®-Turbolader. Dieses leistungsfähigste Aufladesystem für Dieselmotoren, bei dem ein kleiner Hochdruck- und ein größerer Niederdruckturbolader miteinander kombiniert werden, eröffnet völlig neue Möglichkeiten zur Optimierung von Leistung, Verbrauch und Abgaswerten.

Unsere R2S®-Systeme ermöglichen eine deutliche Steigerung der Leistungsdichte und damit ein Downsizing des Motors, das den Verbrauch erheblich reduziert. Gleichzeitig wird das transiente Verhalten im Vergleich zur VTG nochmals verbessert. Die R2S®-Technologie lässt auch unter Vollast hohe Abgasrückführraten zu und senkt damit drastisch die NOx-Emissionen. Zweistufige geregelte Aufladesysteme können auch mit der VTG-Technologie kombiniert werden. Als Pionier dieser Technologie verfügen wir über umfassende Erfahrung in Auslegung, Design und Fertigung von R2S®-Turboladern für PKW und leichte NFZ. Die Schlüssel zur erfolgreichen Umsetzung in diesen leichten Fahrzeugsegmenten sind kompaktes Design und optimale Integration. Bereits heute decken wir vom PKW mit 1,9 Litern Hubraum bis hin zum schweren Pick-Up mit 6,4 Litern lückenlos alle Marktsegmente ab.